Lerne mit Julia und Sebastian von cidpartners, wie der OKR-Ansatz Fokus, Alignment und Priorisierung in Deiner Organisation auf das nächste Level bringt.


Social proof: reviews

5 star rating

Verständlich auf den Punkt gebracht!

Till Pangritz

Als völliger OKR-Neuling hatte ich schon etwas Muffensausen... Die Module bauen das Thema dann aber ganz behutsam auf und führen in angemessener Geschwindigk...

Read More

Als völliger OKR-Neuling hatte ich schon etwas Muffensausen... Die Module bauen das Thema dann aber ganz behutsam auf und führen in angemessener Geschwindigkeit und sehr verständlich formuliert ins Thema ein. Zugegeben: Einmal ansehen macht sicher keinen guten Coach aus mir, aber mit den Folien aus dem Download kann ich die Inhalte in den nächsten Tagen wiederholen und vertiefen. Das war eine runde Sache, hat viel Spaß gemacht und meine Erwartungen übertroffen. Herzlichen Dank!

Read Less
5 star rating

gotcha

christian fandel

Straight, precise and a tool to mitigate concerns of quality while operating a service; creating too, of course.

Straight, precise and a tool to mitigate concerns of quality while operating a service; creating too, of course.

Read Less
5 star rating

Great Course

Elie Casamitjana

Thanks for everything

Thanks for everything

Read Less
  • Für wen ist dieses E-learning?

    Mitarbeitende - Führungskräfte - Top-Management

  • Anwendungsebenen

    Strategisch - Taktisch - Operativ

  • Wirkungsbereiche

    Fokus, Alignment und Priorisierung

Trainer

Julia Zirn

Julia ist Gesellschafterin, Beraterin und Trainerin. Sie berät Organisationen, Teams und Führungskräfte in Transformationsprozessen, wobei „integrating perspectives“ stets im Mittelpunkt ihrer Kundenprojekte steht. Mit Neugier für Menschen und einem analytischen Blick für Prozesse und Strukturen begleitet sie die Entwicklung von kraftvollen Lösungen für komplexe Herausforderungen. Julia hat OKRs in großen Konzernen, mittelständischen Unternehmen und Start Ups eingeführt und setzt sich unter „OKR Plus“ für eine ganzheitliche Perspektive auf den OKR-Ansatz ein.

Sebastian Luge

Sebastian begleitet seit 2008 verschieden Organisationen in Veränderungs- und Transformationsprozessen und arbeitet stets nach agilen Prinzipien. Als Berater, Trainer, Teamcoach und Facilitator liegt ihm am Herzen, dass alle ihre Arbeit als sinnstiftend wahrnehmen und jeder weiß, was er oder sie zum Erfolg der Organisation beiträgt. Dazu bringt er Denkprozesse und Vorgehensmodelle auf der Organisations-, der Team und auf der individuellen Ebene in Einklang und vermittelt stets undogmatisch unterschiedliche agile Frameworks, Ansätze und Methoden. Er hat OKRs in kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie in Konzernen eingeführt.

Sebastian Luge

Sebastian begleitet seit 2008 verschieden Organisationen in Veränderungs- und Transformationsprozessen und arbeitet stets nach agilen Prinzipien. Als Berater, Trainer, Teamcoach und Facilitator liegt ihm am Herzen, dass alle ihre Arbeit als sinnstiftend wahrnehmen und jeder weiß, was er oder sie zum Erfolg der Organisation beiträgt. Dazu bringt er Denkprozesse und Vorgehensmodelle auf der Organisations-, der Team und auf der individuellen Ebene in Einklang und vermittelt stets undogmatisch unterschiedliche agile Frameworks, Ansätze und Methoden. Er hat OKRs in kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie in Konzernen eingeführt.

E-Learning Inhalte

  • 1

    Grundlagen E-Learning Intro

  • 2

    Warum überhaupt OKRs

    • Erfolgreiche Ziele formulieren

    • Welche Probleme OKR lösen

  • 3

    OKR Basiswissen

    • Herkunft und Definition

    • OKR Beispiele

    • OKR zwischen Strategie und Tagesgeschäft

    • Denken in Outcomes

    • Lead und Lag Measures

    • Quiz!

  • 4

    OKR Formulierung

    • Schritt für Schritt: Formulieren von kraftvollen Objevtives

    • Schritt für Schritt: Formulieren von top Key Results

    • Quiz!

  • 5

    Der OKR-Zyklus

    • Der OKR-Zyklus

    • Prepare Phase

    • Execute Phase

    • Learn Phase

  • 6

    OKRs erfolgreich einführen

    • Rollen im OKR-Framework

    • Was OKR mit Kultur zu tun hat

    • Einführung von OKRs

  • 7

    Rückblick

    • Rückblick und Abschluss

Was ist inbegriffen?

  • Wir machen Dich fit mit OKRs!

    Entdecke neue Wege, Herausforderungen anzugehen und Fokus herzustellen

  • 1,5 Stunden plus Bonusmaterial

    Videos, Reflexionsfragen, Vorlagen, Tools und Quizzes


Buchen Sie jetzt!

Nutzen Sie diesen Kurs für ein Jahr oder lebenslang!

Beginnen Sie noch heute mit diesem E-Learning!

Es ist Zeit, Ihre Wirkung mit OKRs zu steigern

Sie haben Fragen? Wir geben dir Deckung.

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre spezifische Frage finden, zögern Sie nicht, uns unter hello@okrmentors.com.

  • Ist OKRMentors etwas für mich?

    Wenn Sie ein Unternehmen sind, das seine strategische Ausführung und/oder seinen Einsatz von OKR verbessern möchte. Dann ja. Es gibt Schulungen für jeden in Ihrer Organisation, unabhängig von seiner Rolle. Sehen Sie sich unseren Kursbereich an.

  • Gilt OKRMentors für mein Unternehmen?

    OKRMentors wurde so konzipiert, dass es unabhängig von der Branche oder Region Ihres Unternehmens anwendbar ist. Unsere Experten haben mit allen Arten von Organisationen zusammengearbeitet. Große multinationale Unternehmen und Start-ups. Serviceorientiert oder Digital. In allen Teilen der Welt.

  • Kann ich eine Rückerstattung erhalten?

    Jawohl. Wir haben eine 100% Geld-zurück-Garantie. Eine Rückerstattung kann per E-Mail angefordert werden, wenn Sie einen Kurs vor weniger als 15 Tagen gekauft und weniger als 20 % angesehen haben.

  • Wie kann ich das Abonnement kündigen?

    Sende eine Email an hello@okrmentors.com.

  • Kann ich eine Rechnung bekommen?

    Jawohl. Sende eine Email an hello@okrmentors.com.

Unsere E-Learning ist 100% zuverlässig

  • Einfach zu verstehen. Wir berücksichtigen die besten Lehrtechniken.

  • Konzentrieren Sie sich auf Ziele. Wir wissen, wie wichtig es ist, das Gelernte in die Praxis umzusetzen.bul

  • Von Studenten empfohlen. Wir kümmern uns um die Meinung und das Feedback derer, die an unseren Kursen teilnehmen, um sie weiter zu verbessern.